Fingerfarbe aus Speisestärke

Wenn Schneggi und Spatzl ihre kreative Phase ausleben wollen, dann verwenden sie am liebsten die Fingerfarbe, da man damit am meisten rumpantschen kann. Um sich diese fix selbst anzurühren, brauchst du nur ein 3 Zutaten und etwas Hilfe von einem Erwachsenen bei der Zubereitung. In jedem Fall lässt sich die Farbe gut rauswaschen und du kannst sie auch untereinander zu weiteren Farben mischen – Grandios oder?

Diese Zutaten brauchst du für 2 Kinder:

  • ½ Tasse Maisstärke (z.B. Mondamin)
  • 4 Tassen kaltes Wasser
  • Lebensmittelfarben in deinen Wunschfarben

Halte dir das für die Zubereitung bereit:

  • Eine normal große Tasse
  • mittelgroßen Kochtopf
  • Schneebesen
  • Kleine Vorratsdosen oder Schraubgläser
  • festeres Malpapier

So nun kannst du endlich mit der Fingerfarbe starten:

In unserem Video zeigen wir dir, wie wir die Fingerfarbe gemacht haben. Die einzelnen Schritte findest Du nochmal unter dem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  1. Verrühre die Stärke zusammen mit dem kalten Wasser – mithilfe eines Schneebesen – in dem Topf zu einer Masse ohne Klümpchen.
  2. Lasse dir nun von einem Erwachsenen helfen: Stelle den Topf nun auf den Herd und lasse die Stärkemasse aufkochen – rühre immer zwischendurch mit dem Schneebesen um, damit nix am Topfboden ansetzen kann.
  3. Die Masse sollte nun etwas eingedickt sein, bevor du den Topf vom Herd nimmst (Herd ausschalten bitte nicht vergessen)
  4. Verteile die Masse in kleine Vorratsdosen oder Schraubgläser und füge die Lebensmittelfarbe hinzu und lass die Masse abkühlen.
  5. Nun kannst du die tollsten Matschbilder machen! Lass diese gut trocknen und verarbeite diese einfach weiter zu Klappkarten oder Galeriebildern….

Schneggis Tipp: Wenn du die Farbe eher pastellig haben möchtest, dann nehme von der Lebensmittelfarbe nur ganz wenig – umgekehrt natürlich für knalligere Farben. Wenn du magst, kannst du auch Glitzerpulver hinzufügen, um einen noch schöneren Effekt zu haben.

Schneggi und Spatzl freuen sich in jedem Fall von dir und deinen Erfahrungen mit der Fingerfarbe zu lesen. Du kannst uns entweder eine Mail schreiben unter [email protected] oder hinterlässt uns unten einen Kommentar. Wir freuen uns schon jetzt auf deine Nachrichten.

Weitere Beiträge

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Zeit für deine Kinder mit dem Schneggi & Spatzl Adventskalender

Schneggi und Spatzl sind zwei dicke Freunde. In der Vorweihnachtszeit besuchen sie Spatzls Verwandtschaft in ganz Europa mit ihrer magischen Kiste. Auf ihrer Reise erleben sie allerhand.

Davon berichten sie dir jeden Tag im Advent mit spannenden Geschichten, interessanten Bräuchen und einmaligen Charakteren. Denn sie sind begeistert davon, wie Kinder in anderen Ländern Weihnachten feiern.

Scroll to Top